Zurück aus dem Garten, und Schreibglück?

Huhu Ihr Lieben! Ich habe mir den Sommer in meinem neuen Garten um die Ohren geschlagen, viel geschrieben und allerlei andere Dinge gemacht, die mir Spaß machen. Andere auch, aber diese vergessen wir lieber. 😛

Aus diesem Grund habe ich die Autoren-Couch etwas veranchlässigt. Jetzt aber wirble ich hier mal durch, schwinge den Staubwedel und klopfe die Bezüge aus! *hust

Ich will sagen, ich bin wieder da!

Ich werde demnächst Interview-Fragen für meine Couchbesucher vorbereiten, so dass interessierte Autoren diese gleich beantworten können – das Erstellen individueller Fragen ist sehr zeitaufwändig und passt gerade nicht in meinen Tagesplan!

Dann habe ich noch eine Sache gefunden, die vielleicht für den einen oder anderen interessant sein kann: Ein Programm namens SCHREIBGLÜCK. Es soll Autoren beim Schreiben und Veröffentlichen ihrer Bücher helfen und ist von Veit Lindau gestaltet worden. Es verspricht auch, dass mit Hilfe des Programms entstandene Bücher bei Random House geprüft werden. Das klingt nicht schlecht – ich tue mich ja selbst mit der Verwirklichung meiner Schreibprojekte etwas schwer, meist kommt mir aber die Arbeit „dazwischen“ 😛

Soviel für heute – ich hoffe ihr lest hier!

Spread the word!
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
http://autoren-couch.de/2016/08/24/zurueck-aus-dem-garten-und-schreibglueck/
Twitter
SHARE

Ein Gedanke zu „Zurück aus dem Garten, und Schreibglück?

Kommentare sind geschlossen.